40. Domkonzerte Königslutter 2021

10. September - 3. Oktober 2021

 

Sehr verehrtes Publikum,

wegen der Pandemie musste unser Festival im Jahr 2020 pausieren. Alle angekündigten Konzerte werden im September/Oktober dieses Jahres nachgeholt, sofern die coronabedingten Beschränkungen bis dahin aufgehoben sind. Feiern Sie das 40-jährige Jubiläum der Domkonzerte Königslutter mit uns im 41. Jahr!

 

Die von Ihnen gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin mit gleicher Sitzplatzgarantie!

 

 

 

 

Freitag, 10. September 2021, 19:30 Uhr

(ursprünglich: 08.09.2020)

Cameron Carpenter: "All You Need is Bach" 

Cameron Carpenter spielt an der International Touring Organ:

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen

Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung

 

Cameron Carpenter ist derzeit nicht nur der bekannteste Organist der Welt, sondern auch ein Paradiesvogel. Haarfarben und Frisuren wechseln, die Garderobe ist schillernd. Geboren und ausgebildet in den USA lebt Carpenter inzwischen in Berlin, wo er als Artist in Residence beim Konzerthausorchester am Gendarmenmarkt tätig ist.

 

Schon als 11-Jähriger debütierte er mit der Gesamtaufführung des Wohltemperierten Klaviers, zwei Jahre später war er erstmals in Europa zu erleben. Er studierte Orgel und Komposition unter anderem an der Juilliard School in New York. Als einziger Organist bisher wurde er für den Grammy nominiert. 2012 erhielt er den Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals, 2015 erhielt er den ECHO Klassik als Instrumentalist des Jahres.

 

Seit 2014 spielt er auf der nach seinen Angaben von der Firma Marshall&Ogletree gebauten International Touring Organ (ITO). Damit ist er der einzige klassische Organist, der mit einem eigenen Instrument reist und unabhängig ist von vorhandenen Instrumenten und Kirchenräumen. Die ITO wird mit großen LKW transportiert und benötigt eine aufwändige technische Betreuung.

 

Tickets:
Platzgruppe 1: 55,-€

Platzgruppe 2: 49,-€

Platzgruppe 3: 39,-€, ermäßigt für Schüler und Studenten: 30,-€

Platzgruppe 4: 29,-€, ermäßigt für Schüler und Studenten: 20,-€

Vorverkauf s. unten

 

 


Samstag, 11. September 2021, 19:30 Uhr
(ursprünglich: 11.09.2020)

 

"Glücksbringer ist sicher das abwechslungsreichste Showprogramm, das wir je gemacht haben", plaudert Tenor David Lugert aus dem Songwriter-Nähkästchen. "Es ist perfekt für alle Menschen geeignet, die gerne lachen, hochklassige Musik schätzen und sich einen ganzen Abend lang glücklich machen lassen wollen."

VIVA VOCE ist die Band mit den vielen Facetten. Ob tiefsinnige, geistliche Musik für Kirchen und historische Orte oder der perfekte Soundtrack für ein energiegeladenes Showprogramm: VIVA VOCE schafft Glücksmomente.

 

Tickets: 37,- / 27,- / 19,-€
Vorverkauf s. unten

 

 


Samstag, 18. September 2021, 19:30 Uhr
(ursprünglich: 12.09.2020)

Gipsy, Charme und Charisma

Gismo Graf Trio

Gismo Graf ist der Shooting-Star des Gypsy Swing. Das Trio begeistert das Publikum beim Rheingau Musik Festival, beim Mozartfest in Würzburg und weit über Europas Grenzen hinaus. Stilistisch bewegen sich die drei Musiker virtuos zwischen Jazz, Gypsy, Bossa Nova und Pop. Dem Trio gelingt es, das Publikum von Stück zu Stück aufs Neue zu überraschen und es mit Ihrer Bühnenpräsenz und Spielfreude bis in die letzten Reihen zu begeistern.


Tickets: 31,- / 25,- / 19,-€
Vorverkauf s. unten

 

 

 

Samstag, 25. September 2021, 19:30 Uhr
(ursprünglich: 25.09.2020)

Brass Around the World

Canadian Brass

Jeder für sich ein Virtuose auf seinem Instrument, teilen die fünf Mitglieder ihre Begeisterung für den Bläserklang mit immer neuem Publikum. In den vergangenen Jahren füllten Canadian Brass Konzerthäuser in den USA, Kanada, Japan, China, Russland und Europa. Überall präsentieren sie sich als Meister der Blechbläser-Kunst, mit einzigartiger Bühnenpräsenz und einer aufregenden Mischung aus Hingabe, Spielfreude und Spontaneität. Canadian Brass verblüffen das Publikum immer wieder aufs Neue mit den ungeahnten Möglichkeiten ihrer Instrumente und humorvollem Entertainment.

 

Tickets: 37,- / 27,- / 19,-€

Vorverkauf s. unten

 

 

 

Sonntag,  26. September 2021, 17:00 Uhr

(ursprünglich: 05.09.2020)

Fantastische Brillanz

Martin Weller, Trompete
Staatsorchester Braunschweig, Leitung: Gerd Schaller

 

Werke:
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 96 D-Dur "Miracle"
Johann Nepomuk Hummel: Trompetenkonzert Es-Dur
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op 97 "Rheinische"

 

Tickets: 37,- / 27,- / 19,-€

Vorverkauf s. unten

 

 


Sonntag, 3. Oktober 2021, 16:00 Uhr
(ursprünglich: 20.09.2020)

Weltberühmte junge Stimmen

Thomanerchor Leipzig, Leitung: Gotthold Schwarz

Der Klang des Thomanerchores ist einzigartig, unverwechselbar und international berühmt. Regelmäßig füllen die Stimmen der jungen Sänger die Leipziger Thomaskirche bis auf den letzten Platz, zum Beispiel bei den Aufführungen von Bachs Passionen oder dem Weihnachtsoratorium. Aber auch bei ihren weltumspannenden Konzertreisen begeistern sie ihr Publikum. Gotthold Schwarz ist der 17. Thomaskantor nach Johann Sebastian Bach.

 
Tickets: 39,- / 29,- / 25,-€
Vorverkauf s. unten

 

 


Für alle Konzerte:

Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufstellen in der Region, z.B. in

- Königslutter: Buchhandlung Kolbe

- Braunschweig:
Konzertkasse Bartels | BZV Medienhaus | Konzert-Kasse ECE Schloss-Arkaden | Konzert-Kasse | Tourist-Info Braunschweig | Reisebüro Dedolf
- Gifhorn: Gifhorner Rundschau | Aller Zeitung | Kulturverein Gifhorn
- Goslar: KartenForum | BZV Medienhaus | Tourist-Information | Reisedienst F. Bokelmann
- Helmstedt: Helmstedter Nachrichten | Buchhandlung Gröpern 5 | Buchhandel & Antiquariat - Wandersleb | Info am Markt
- Salzgitter: Salzgitter-Zeitung | Bürgercenter Salzgitter-Bad | Bürgercenter Salzgitter-Lebenstedt | Young Ticket & Event | BZV Medienhaus
- Schöningen: Buchhandlung Baumert
- Wolfsburg: Wolfsburger Allgemeine | Wolfsburger Nachrichten | Touristinformation Wolfsburg
- Wolfenbüttel: Wolfenbüttler Zeitung | Stadt Wolfenbüttel Abt. Tourismus,

 

ferner über www.reservix.de oder
telefonisch über das Büro der Domkonzerte: 05521 5610 (Mo.-Do. von 10:00-15:00 Uhr).

 
Die genannten Eintrittspreise gelten im Vorverkauf inklusive VVK- und Ticketsystemgebühr. Preise an der Abendkasse: + 2,-€ Aufschlag je Ticket. Ermäßigungen: 50% für Schüler, Studenten ab der jeweils 2. Platzkategorie.

 

Die Abendkasse öffnet jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn. Der Einlass ist 30 Minuten vor Beginn.


Die Sitzplätze im Dom, Kreuzgang und Festsaal sind nummeriert, falls nicht anders angegeben.


Wärmende Kleidung wird in Dom und Kreuzgang empfohlen.

Beachten Sie bitte, dass direkt im Dom keine Toiletten vorhanden sind. Öffentliche WCs befinden sich am Domvorplatz sowie im 1. Stock des Museumsgebäudes neben dem Dom, dort jedoch ohne Fahrstuhl.

 

 

 

Veranstalter: Verein Domkonzerte Königslutter e.V.
Durchführung: Image Concert GmbH, Herzberg am Harz


Künstlerische Gesamtleitung der Domkonzerte: Thomas Krause

Kontakt und weitere Informationen: Tel.: 05521 5610

 

Das Team der Domkonzerte freut sich auf Ihren Besuch!

 

 

Wir danken unseren Förderern:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

  

zurücknächste Seite